Gestern PowerPoint-Folienmaster – heute User-Experience-Master

Gestern PowerPoint-Folienmaster – heute User-Experience-Master

Smavicon entwickelt neuen User-Experience-Master als Erweiterung des Standard PowerPoint-Folienmaster

Deutlich mehr Effizienz – das verspricht smavicon allen Anwendern des neu entwickelten User-Experience-Master (UX-Master) – eine Erweiterung vom PowerPoint-Folienmaster. Die nun praxisreife Methodik soll das Erstellen von PowerPoint-Präsentationen um 30 % bis zu 100 % beschleunigen. Das Angebot richtet sich an Unternehmen, in denen Mitarbeiter regelmäßig eine größere Anzahl an Folien erstellen müssen.

Die PowerPoint-Experten von smavicon haben ein 6-stufiges System entwickelt, das eine schnelle Implementierung in jedem Unternehmen ermöglicht und Anwender mit dem neuen Master schnell und zuverlässig vertraut macht:

1. Der basale PowerPoint-Folienmaster mit seiner intelligenten und zeitsparenden Slide-2-Slide Technik. Zunächst wird der bestehende Master anhand einer 32-Punkte-Checkliste analysiert und das Ergebnis mit dem Auftraggeber besprochen. In einem Grundlagen-Workshop werden Effizienzziele festgelegt, Design, Layouts  und Funktionalität gemeinsam erarbeitet. Anschließend wird der Master erstellt und gemeinsam fixiert. Kontrollstrecken runden den Prozess ab und schaffen so Sicherheit für den späteren Einsatz. Damit steht der Basismaster für PowerPoint-Präsentationen.

2. Im nächsten Schritt wird ein UX-„Slidekit“-Werkzeugkasten mit vielseitigen Anpassungsmöglichkeiten erstellt. Es ist die Grundlage zum nächsten Effizienzschritt. Im Gegensatz zu klassischen bietet das Slidekit klare Hilfestellung für die schnell Gestaltung von neuen Folien.

3. Ein weiterer Bestandteil ist ein flexibles Vorlagen-Set zur schnellen Erstellung und Anpassung von Folien. Viele Folienbibliotheken werden nur zu einem Bruchteil genutzt und sind daher ineffizient. Die Besonderheit des Vorlagen-Sets ist daher die praxistaugliche Anwendungsnähe.

4. Ein klar strukturiertes Bedienungshandbuch gibt Auskunft, wenn Detailfragen aufkommen oder nochmal etwas nachgelesen werden muss.

5. Ein didaktisch aufgebautes Anwender-Training schafft das Wissen im Umgang mit dem neuen UX-Master und gewährleistet das professionelle Arbeiten.

6. Im letzten Schritt wird für neue Mitarbeiter ein E-Learning-Kit erstellt.

Unternehmen, die sich für den UX-Master von smavicon entscheiden gewinnen damit einige Vorteile:

1. Die Zeit für die Erstellung von neuen Folien reduziert sich messbar.

2. Die Arbeits-Effizienz der Mitarbeiter wird erheblich gesteigert, was zur schnellen Amortisierung der Investition führt.

3. Bessere Arbeitsergebnisse.

4. Mehr Zufriedenheit bei den Mitarbeitern durch effizientere Arbeitsprozesse.

Wenn Sie mehr Informationen zum User-Experience-Master haben möchten, kontaktieren Sie uns einfach mittels Kontaktformular.