Agenturen für Präsentationen liegen im Trend

Agenturen für Präsentationen

Sie sind auf der Suche nach einem passenden Partner unter den Agenturen für Präsentationen zur Unterstützung Ihrer nächsten PowerPoint-Präsentation. Doch worauf müssen Sie achten, wenn Sie den richtigen Dienstleister finden wollen? Wir haben Ihnen einige Informationen zusammengestellt, die Ihnen helfen sollen, den richtigen Partner für Ihr kommendes Präsentations-Projekt zu finden.


Wenn es darum geht wichtige Zielgruppen zu überzeugen, wollen viele Unternehmer kein Risiko eingehen. Sie wollen eine Präsentation mit Wow-Effekt, die das Publikum begeistert und überzeugt. Wenn Sie auch mit dem Gedanken spielen, eine Präsentationsagentur als Unterstützung für Ihre nächste Präsentation zu beauftragen, wollen Sie vermutlich vorher wissen, was da auf Sie zukommt. Sie möchten einen zuverlässigen Dienstleister, der Ihnen dabei hilft, ein erstklassiges Präsentationsergebnis zu erzielen. Doch wo finden und was muss sie können? Was muss vor der Auftragserteilung geklärt werden? Diese Fragen sollten Sie im Vorfeld klären.


1. SIND AGENTUREN FÜR PRÄSENTATIONEN ÜBERHAUPT NOTWENDIG?


Das hängt davon ab, welche Ziele Sie erreichen wollen und über welche eigenen Kapazitäten Sie verfügen. Wenn Sie eine große Marketing-Abteilung im Hause haben, können Sie die PowerPoint-Folien natürlich dort erstellen lassen. Allerdings sollten die damit betrauten Mitarbeiter umfassend ausgebildet sein und regelmäßig Weiterbildungen im Bereich PowerPoint-Präsentationen absolvieren. Die Qualitätsansprüche des Publikums sind in den letzten zehn Jahren gewaltig gestiegen. Nette Folien allein machen noch längst keine gelungene Präsentation. Externe Experten bringen den Vorteil mit, dass sie sich in diesem Bereich spezialisiert haben und über ein entsprechend umfassendes Wissen verfügen.   



2. WAS SOLL DIE PRÄSENTATIONSAGENTUR FÜR MICH TUN


Welche Art von Support schwebt Ihnen vor? Wollen Sie einen erfahrenen Dienstleister, der über Ihre Präsentation noch einmal darüber schaut und den Folien den letzten Schliff gibt? Oder brauchen Sie vielleicht im Vorfeld Beratung zum richtigen, zeitgemäßen Design? Oder möchten Sie das ganze Thema am liebsten komplett an einen externen Dienstleister outsourcen? Je nachdem, wie intensiv Sie mit einer Agentur zusammenarbeiten wollen, entscheidet sich, welcher Dienstleister für Sie der richtige ist. Für den Feinschliff Ihrer Slides genügt ein guter PowerPoint-Profi. Wenn Sie umfassende Beratung, Planung, ein schlüssiges Konzept, eine vernünftige Zielgruppenanalyse und ein zuverlässiges Projektmanagement haben möchten, brauchen Sie eine größere, leistungsfähige Full-Service-Präsentationsagentur. 



3. SOLL ICH JETZT MEINE GESAMTE POWERPOINT PRÄSENTATION PROFESSIONELL ERSTELLEN LASSEN ODER GENÜGT NICHT AUCH EINE ORDENTLICHE ÜBERARBEITUNG?


Das hängt ganz von Ihren Zielen und Ihrer Vorarbeit ab. Gute Agenturen für Präsentationen können aus Ihren vorhandenen Folien eine ganze Menge mehr herausholen, als der normale Anwender. Ihre Slides werden danach mit allergrößter Wahrscheinlichkeit besser und professioneller aussehen. Allerdings können auf diese Weise keine Schwächen bei der Planung, der Zielgruppenansprache und er Auswahl der Inhalte ausgeglichen werden. Wenn Ihre Präsentation grundsätzliche Defizite aufweist, hilft Ihnen das Aufpolieren durch eine Agentur auch nicht mehr viel. Auf Nummer sicher gehen Sie, wenn Sie einen Präsentationsagentur Ihrer Wahl so früh wie möglich einbeziehen. Wenn Konzept und Gliederung nicht von Anfang an professionell geplant werden, wird es sehr schwierig im Nachhinein falsch zusammengestellte Inhalte und eine falsche Bildsprache wieder rückgängig zu machen. 



WO FINDET MAN EINE LEISTUNGSFÄHIGE PRÄSENTATIONSAGENTUR?

Einen ersten Überblick über den Markt, liefert Ihnen die Suchmaschine Ihres Vertrauens. Doch das Internet liefert oft keine wirklich eindeutigen Entscheidungshilfen. Versuchen Sie eine kleine Vorauswahl von Anbietern zu treffen, deren Internet-Auftritt Ihnen gefallen hat. Recherchieren Sie weiter, ob es Kundenbewertungen zu den Agenturen für Präsentationen Ihrer Vorauswahl gibt. Finden sich vielleicht interessante Beiträge in Social Media? Ist der Agenturinhaber durch eigene Veröffentlichungen in Erscheinung getreten? Wenn Sie ein paar Agenturen für Präsentationen in die engere Wahl genommen haben, sollten Sie einen Termin für ein telefonisches Vorgespräch vereinbaren. Stellen Sie Fragen nach der Struktur des Anbieters. Welche Leistungen bietet er insgesamt an? Wie viele Mitarbeiter hat er, welche Qualifikationen haben diese? Fragen Sie konkret nach, wenn Ihnen die Antworten zu vage erscheinen. Bei welcher Agentur hatten Sie nach dem Telefonat das beste Gefühl?

Fazit: Präsentationsagenturen können Ihnen viel Arbeit abnehmen und dabei aufgrund ihrer Fachkenntnisse erheblich bessere Ergebnisse für Sie erzielen. Wichtig ist die Klarheit, wofür genau Sie die Agentur engagieren möchten. Suchen Sie nach einer Rundum-Sorglos-Lösung, brauchen Sie eine Full-Service-Präsentationagentur. Bei der Auswahl ist ein ausführliches Vorab-Telefongespräch besonders wichtig.

EINTRAG TEILEN

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on email

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN