Präsentationsfähigkeiten verbessern

Das Halten von Präsentationen ist heute nicht nur für Vorstände und hochrangige Manager reserviert. Egal, welchen Arbeitsplatz Sie aktuell haben, die Präsentationsfähigkeiten werden zunehmend wichtiger. In unserer Zeit wird von Ihnen, unabhängig von Ihrer Abteilung oder Position erwartet, dass Sie effektiv kommunizieren, um passende Informationen für interne und externe Zielgruppen zu liefern. Und dabei präsentieren Sie sich natürlich auch selbst. Lesen Sie unsere 5 Tipps für besseres Präsentieren.   

Erweiterte Präsentationsfähigkeiten sind heute für die Karriere mitentscheidend. Ob bei einem Team-Meeting ein kurzer Status-Bericht der eigenen Arbeit abgegeben werden muss, oder in einer Arbeitsgruppe ein aktuelles Problem mit Hilfe eines Flip-Charts verdeutlicht werden soll, oder eine PowerPoint-Präsentation ansteht – Präsentations-Skills sind überall gefragt. Und letztendlich präsentieren Sie sich dabei auch immer selbst. Je nachdem wie souverän Sie Ihr Thema präsentieren, werden Sie von Vorgesetzten, Kollegen, Kunden oder Mitarbeitern wahrgenommen.   

Doch viele Arbeitnehmer und Selbständige würden so ziemlich alles tun, um eine Präsentation zu vermeiden, einschließlich sich krank zu melden oder einen Kollegen zu bitten, an ihrer Stelle zu sprechen. Dies ist problematisch, da das überzeugende Weitergeben von Information durch Präsentationen heutzutage eine grundlegende berufliche Anforderung ist. Vermeidung ist hier nicht die beste Strategie. Über kurz oder lang werden Sie mit dem Thema konfrontiert und müssen „liefern“. Es ist besser, Sie gehen das Thema aktiv an und arbeiten konsequent an der Verbesserung Ihrer Fähigkeiten.  

Wie Präsentationsfähigkeiten den Arbeitsplatz beeinflussen 

Exzellente Präsentationsfähigkeiten helfen Führungskräften, Teams zu leiten und zu inspirieren. Unternehmen erhalten Geschäftspartner, Finanzmittel und Kunden, wenn sie sich gut nach außen präsentieren können. Professionelle Kommunikation ist der Kern aller geschäftlichen Transaktionen. Wenn Kommunikation modern, effektiv und engagiert gestaltet wird, können sowohl die Karriere der einzelnen Mitarbeiter als auch der Gewinn der Firma steigen. Ob Informationen Face-to-Face, oder per Video-Konferenz ausgetauscht werden ist dabei zweitrangig.  

Hier sind einige weitere Möglichkeiten, wie sich Präsentationsfähigkeiten positiv auf den Arbeitsplatz auswirken: 

  • Bei Vorstellungsgesprächen 

Sowohl der Interviewer als auch der Interviewte müssen gut kommunizieren, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Der zukünftige Mitarbeiter muss seine fachlichen und sozialen Fähigkeiten präsentieren; die Personalverantwortlichen wollen den Arbeitsplatz attraktiv präsentieren, um Top-Kandidaten zu bekommen.  

  • In Besprechungen 

Egal, ob es sich um eine Videokonferenz, ein Verkaufsgespräch oder ein Personalgespräch handelt, in Meetings werden wichtige Entscheidungen getroffen und Karrieren gefördert. Wer seine Informationen und Anliegen gut präsentiert, hat bessere Chancen auf Erfolg.  

  • In Networking-Veranstaltungen 

Wichtige Kontakte zu knüpfen und sein eigenes Netzwerk zu erweitern, ist für den beruflichen Erfolg sehr wichtig. Präsentationsfähigkeiten helfen Ihnen, einen guten ersten Eindruck beim ersten Kennenlernen zu hinterlassen. 

  • Im Kontakt mit Kunden 

Wenn Sie Ihrer Firma zu Geschäftserfolgen verhelfen wollen, müssen Sie echte, stabile Beziehungen zu Ihren Kunden aufbauen. Kundenvertrauen und Loyalität entstehen, wenn Sie die Geschichte und Kraft Ihrer Marke durch Storytelling erlebbar machen. 

Wichtige Schritte zur Verbesserung Ihrer Präsentationsfähigkeiten 

Da Sie nun wissen, wie wichtig Präsentationen für Ihr Unternehmen oder Ihre persönliche Karriere sind, finden Sie hier einige Tipps, wie Sie Ihre Präsentations-Skills verbessern können: 

Tipp 1: Seien Sie immer gut vorbereitet 

Wer ist Ihr Publikum (Chef, Team, Kunden, etc.) und was braucht es von Ihnen? Wie können Sie die Informationen am besten übermitteln? Welche Fragen könnten sie haben, die Sie beantworten können müssen? Je besser Sie vorbereitet sind, desto selbstbewusster und fähiger werden Sie sein, Ihre Botschaft zu vermitteln. 

Tipp 2: Organisieren Sie sich 

Wenn Sie ein Kundenmeeting oder eine Vortragsveranstaltung vor sich haben, ist es wichtig, dass Sie organisiert sind. Nur so können Sie den besten Eindruck hinterlassen. Halten Sie alle zusätzlichen Materialien bereit und organisieren Sie sie, damit Sie schnelle Zugriff auf alle Informationen haben. 

Tipp 3: Beruhigen Sie Ihre Nerven 

Es ist in Ordnung und völlig normal, vor jeder Art von Präsentation nervös zu sein. Es bedeutet einfach, dass Sie fokussiert sind und alles geben wollen. Aber Sie können kaum Ihr Bestes geben, wenn Sie Ihre Nerven im Stich lassen. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass langsame, tiefe Atemzüge dabei helfen, Ihren Geist und Körper zu beruhigen. Wenn Sie stark unter Lampenfieber leiden, lassen Sie sich autogenes Training beibringen. Es gibt auch CDs, MP3-Dateien und Youtube-Videos, die gute Anleitungen bereithalten. 

Tipp 4: Lieber interessant und unterhaltsam sein als perfekt 

Das Streben nach Perfektion ist eine Anstrengung, die mehr oder weniger scheitern wird. Aber interessant zu sein ist etwas, das die meisten engagierten Menschen erreichen können. Es gibt sicher Anfragen an Sie, wo es nur um präzise Daten geht. Doch dafür können Sie sich vorbereiten und entsprechende Zahlen in einer Excel-Datei bereithalten. Doch die meisten Zuhörer wollen, dass Sie Ihr Thema interessant präsentieren. Denn egal, ob Sie einen Erfolg oder eine Niederlage zu präsentieren haben, es ist die „Verpackung“, die den Unterschied macht. Wenn Sie monoton nuschelnd etwas herunterleiern, wird nicht so sehr der Inhalt, sondern vor allem die Art der Darbietung an Ihnen hängen bleiben. 

Tipp 5: Verbessern Sie Ihre Präsentationsfähigkeiten mit der Hilfe einer Präsentations-Agentur  

Wenn Sie schnell große Fortschritte bei der Verbesserung Ihrer Präsentationsfähigkeiten erreichen wollen, stehen Ihnen auf Wunsch Präsentations-Profis zur Seite, mit deren Hilfe Sie kurzfristig an Ihr Ziel kommen. Mit Präsentationstrainings können Sie gezielt bestimmte Fähigkeiten verbessern und Ihre gesamte Außendarstellung auf ein ganz neues Niveau heben. Dafür reichen oft schon wenige Stunden.     

Die Bedeutung von Präsentationsfähigkeiten am Arbeitsplatz kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Wenn Sie sich von Ängsten zurückhalten lassen, versuchen Sie diese Tipps umzusetzen, damit Sie in Ihrem beruflichen Umfeld einen überzeugenden Eindruck zu hinterlassen.