smavicon Premium Präsentationen - Ihre Präsentationsagentur & PowerPoint Agentur | Innovative Präsentationen - Die aktuellsten News & Trends

Wenn Sie eine PowerPoint Präsentation professionell erstellen lassen wollen, ist die Auswahl des richtigen Dienstleisters ein entscheidender erster Schritt. An Fach-Agenturen mangelt es nicht. Aber nur eine PowerPoint-Agentur, die bei allen Aspekten einer Präsentation professionelle Unterstützung bieten kann, ist ein geeigneter Partner für Ihren Präsentationserfolg.

Wann ist ein Dienstleister zu teuer? Vielleicht haben Sie sich diese Frage auch schon einmal gestellt. Ich habe schon vor vielen Jahren eine Antwort gefunden, die für mich richtig erscheint: Wenn die Kosten in keinem vernünftigen Verhältnis zum erbrachten Nutzen stehen, rechnet sich ein Dienstleister nicht. Wenn Sie also wirkungsvolle Präsentationen erstellen lassen wollen, kostet das Geld. Aber mit der richtigen PowerPoint-Agentur wird sich Ihre Investition in jedem Fall rentieren. Doch was muss eine Agentur an Wissen und Können mitbringen, damit sie Ihre nächste Präsentation zum größtmöglichen Erfolg führt?

Die drei wichtigsten Erfolgsfaktoren jeder PowerPoint-Präsentation
Der Erfolg Ihrer Präsentation hängt von drei grundlegenden Faktoren ab: Von den richtigen Inhalten, dem passenden Design und von einem Referenten, der die einzelnen Folien perfekt präsentiert. Sie müssen wirklich in allen drei Bereichen Top-Resultate erzielen, damit das Gesamtergebnis gelingt.

Sie benötigen also einen Dienstleister, der deutlich mehr kann, als Folien zu gestalten. Nur eine Full-Service-Agentur wird in der Lage sein, für Sie eine professionelle Präsentation aus einem Guss zu gestalten. Diese Agentur muss ein umfangreiches Briefing-Gespräch mit der Geschäftsleitung führen, um die richtigen Inhalte und Botschaften herauszuarbeiten. Sie muss wissen, mit welcher Foliengestaltung das überzeugendste Ergebnis erzielt werden kann. Und sie muss in der Lage sein, den Referenten so zu trainieren, dass er wirklich überzeugend präsentiert. Diese drei Faktoren müssen harmonisch zusammengeführt werden, damit Sie den Erfolg haben, den Sie sich wünschen.

Die richtigen Inhalte und Botschaften
Eine professionelle Agentur wird immer großen Wert auf ein ausführliches Briefing-Gespräch zu Beginn der Arbeiten legen. In diesem Gespräch geht es darum, das Unternehmen richtig zu verstehen. Was ist die Firmengeschichte, welche Leistungen werden erbracht, welche Werte und welches Selbstverständnis will das Unternehmen vermitteln. Von großer Wichtigkeit ist natürlich auch, welche Zielgruppe angesprochen werden soll. Nur dann versteht die Präsentationsagentur, welche Botschaften auf welche Art und Weise in die Präsentation eingefügt werden müssen. Agenturen, die sich für dieses Gespräch keine Zeit nehmen, werden den Kunden und seine Zielgruppe nicht richtig verstehen können. Wenn zu diesem frühen Zeitpunkt unprofessionell gearbeitet wird, kann das Gesamtergebnis unmöglich optimal werden.

Die Auswahl der passenden Designs und Medien
Nur wenn klar ist, was für ein Unternehmen präsentiert werden soll, welche Inhalte vermittelt werden sollen und wer die Zielgruppe ist, kann das richtige Design erarbeitet werden. Es ist ein großer Unterschied, ob Porsche ein neues Fahrzeugmodell präsentieren will, oder ob die Firma Frosta eine neue Biogemüse-Pfanne bewerben möchte. Das Design muss zum jeweiligen Unternehmen und zum Inhalt passen. Welche Botschaften sollen vermittelt werden? Welche Emotionen sollen bei der Zielgruppe ausgelöst werden? Die Agentur muss überlegen, welche Bilder, Animationen oder Videos zur Botschaft passen könnten und an welcher Stelle sie eingefügt werden müssen. Dabei sind umfangreiche Kenntnisse in Neurowissenschaften und Werbepsychologie von großem Vorteil. Welche Information muss auf welche Weise präsentiert werden, um die gewünschten Gefühle beim Publikum auszulösen? Wenn sie von einer Agentur PowerPoint Folien erstellen lassen wollen, dann sollten Sie sich vergewissern, dass die tollen Design-Vorschläge auf einer durchdachten Strategie basieren. Lassen Sie zum Beispiel einfach nur Ihr vorhandenes PowerPoint Design ändern, um einen neuen „Look“ einzuführen, dann sollten Sie keine zu großen Erwartungen an die Wirkung bei Ihrem Publikum haben. Ohne eine durchdachte Strategie, bringen ein paar „coole“ Effekte nicht allzu viel.

Keine erfolgreiche Präsentation ohne einen guten Präsentator
Viele Unternehmen nutzen die Leistungen ihrer Agentur nur bis zur Fertigstellung eines PowerPoint-Foliensatzes. Doch das ist nur die halbe Miete. Die Aufsehenerregendste Präsentation kann scheitern, wenn der Referent nicht in der Lage ist, die einzelnen Folien richtig zu präsentieren. Ihr PowerPoint Dienstleister sollte in der Lage sein, den Referenten für die Präsentation fit zu machen. Sollte Ihre Agentur entsprechende Trainings anbieten, sollten Sie das Angebot wahrnehmen. Schon wenige Stunden Einzelarbeit mit einem Präsentationsprofi, wird große Erfolge bringen. Manchmal braucht ein erfahrener Geschäftsführer nur einige zusätzliche Insider-Tipps, um seine Präsentationsleistung von „gut“ auf „sehr gut“ zu heben. Mitarbeiter, die noch mehr Routine im Bereich Präsentation brauchen können, werden ihre Leistungen durch ein Training entscheidend steigern können.

Wie finde ich eine gute PowerPoint Agentur?
Eine gute Agentur sollte auf jeden Fall alle Bereiche des Themas „Präsentation“ professionell abdecken. Wenn nur Teilaspekte angeboten werden, kann Ihre Präsentation auch nur zum Teil das bestmögliche Ergebnis erzielen. Nehmen Sie sich die Zeit zu einem ausführlichen Gespräch und fühlen Sie der Präsentationsagentur „auf den Zahn“. Für welche Unterhemen wurde schon gearbeitet, welche Erfolgsbeispiele gibt es, wie ist die Vorgehensweise bei der Erstellung einer Präsentation? Wenn Sie sich dabei etwas Zeit nehmen, laufen Sie nicht Gefahr an eine Agentur zu geraten, die gemessen am Endergebnis zu teuer war.

Für mehr Tipps und Tricks zum Thema Präsentieren, melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an.